Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


ESMA will aufsichtsrechtliche Aktivitäten vereinheitlichen

 


IRZ, Heft 3, März 2016, S. 108

Die europäische Wertpapieraufsicht (European Securities and Markets Authority, ESMA) hat am 11. Februar 2016 ein erstes Arbeitsprogramm zur Vereinheitlichung der aufsichtsrechtlichen Aktivitäten in der EU vorgelegt. Kern der geplanten Aktivitäten sind die Koordination der Aktivitäten der nationalen Aufsichtsbehörden und die Sicherstellung der einheitlichen Anwendung der verschiedenen Kapitalmarktregeln in der EU.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.