Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


IASB verschiebt erstmalige Pflichtanwendung von IFRS 15

 


IRZ, Heft 9, September 2015, S. 334

Der International Accounting Standards Board (IASB) hat am 22. Juli 2015 endgültig beschlossen, den Zeitpunkt der erstmaligen verpflichtenden Anwendung von IFRS 15Erlöse aus Verträgen mit Kundenum ein Jahr auf den 1. Januar 2018 zu verschieben und hat einen entsprechenden Änderungsstandard veröffentlicht. Eine freiwillige vorzeitige Anwendung des Standards ist weiterhin zulässig. EU-Anwender müssen jedoch zuvor das derzeit noch ausstehende Endorsement-Verfahren abwarten.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.