Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


FAF/FASB: Jüngste Standardsetzungsaktivitäten

 


IRZ, Heft 3, März 2017, S. 107

Der Financial Accounting Standards Board (FASB) hat am 27. Januar 2017 eine Ergänzung seiner Rechnungslegungsvorschriften veröffentlicht. Mit der Standardergänzung ASU 2017-04 “Intangibles – Goodwill and Other (Topic 350): Simplifying the Test for Goodwill Impairment” wird das bisher dreistufige Impairment-Modell der US-GAAP auf ein zweistufiges Modell zurückgeführt, das konzeptionell dem Wertminderungs-Modell nach IAS 36 in weiten Teilen entspricht.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.