www.beck.de
Sie waren hier: http://www.beck.de/main/Index/?site=IRZ&toc=IRZ.7515&docid=377077

EFRAG: Studie „Gewerbliche Anleger und die Entscheidungsnützlichkeit der Finanzberichterstattung“ veröffentlicht

IRZ, Heft 4, April 2016, S. 155

Die Europäische Beratungsgruppe zur Rechnungslegung (EFRAG) und das schottische Institut der Wirtschaftsprüfer (ICAS) haben gemeinsam eine Studie „Gewerbliche Anleger und die Entscheidungsnützlichkeit der Finanzberichterstattung veröffentlicht. Die Studie analysiert die Verwendung von Finanzinformationen durch gewerbliche Anleger sowie deren Bedeutung für den Prozess der Standardentwicklung und gelangt dabei zu folgenden wesentlichen Ergebnissen:


 

Aus diesen Erkenntnissen leitet die Studie folgende Schlussfolgerungen für die Standardsetzung ab:

 

Die vollständige englischsprachige Studie kann auf der Website der EFRAG (www.efrag.org) heruntergeladen werden.

 



Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.