www.beck.de
Sie waren hier: http://www.beck.de/main/Index/?site=IRZ&toc=IRZ.7514&docid=373434

EU/EFRAG: Aktualisierter Bericht zum Status des Übernahmeprozesses

IRZ, Heft 11, November 2015, S. 424

EFRAG hat am 20. Oktober 2015 nach seiner turnusmäßigen Sitzung eine Aktualisierung des Statusberichts, betreffend den Übernahmeprozess der IFRS, einschließlich Standards, Interpretationen und Änderungen gemäß der europäischen Rechnungslegungsregulierung vorgenommen.


Gegenüber dem Vormonat unterscheidet sich die aktuelle Übersicht lediglich dadurch, dass die Anerkennung der EU für IFRS 9 nunmehr erst für das erste Halbjahr 2016 (und nicht, wie bisher, noch für 2015) erwartet wird. Hintergrund ist die EFRAG-Empfehlung, IFRS 9 nur für Nicht-Versicherungsunternehmen ab 2018 anzuwenden (vgl. IRZ 2015, 381). Da der Regelungsausschuss für Rechnungslegung (RAR) erst im ersten Halbjahr 2016 über die Übernahmeempfehlung abstimmen wird, wurde die Zeitplanung entsprechend angepasst.

Insgesamt enthält der aktuelle EFRAG-Endorsement-Statusbericht (www.efrag.org) unverändert elf IASB-Verlautbarungen, deren Übernahme in europäisches Recht derzeit noch aussteht, wobei sechs Standardergänzungen noch im Jahr 2015 in europäisches Recht überführt werden sollen.

 



Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.