www.beck.de
Sie waren hier: http://www.beck.de/main/Index/?site=IRZ&toc=IRZ.7514&docid=372632

Stab des IASB empfiehlt Verlängerung der Kommentierungsfrist für den Entwurf zum Rahmenkonzept

IRZ, Heft 10, Oktober 2015, S. 380

Als Reaktion auf Bitten verschiedener Kommentatoren schlägt der Stab des IASB in einem Agendapapier für die nächste Sitzung des IASB vor, die Kommentierungsfrist für den im Mai 2015 veröffentlichten Entwurf zum Rahmenkonzept von 150 auf 180 Tage bis zum 25. November 2015 zu verlängern.


Als Gründe für eine notwendige Verlängerung wurden in den Anfragen insbesondere die große Bedeutung des Projekts zum Rahmenkonzept und die damit verbundene intensive und zeitaufwändige Auseinandersetzung aufgeführt.

Das diesbezügliche Agendapapier des IASB-Staff steht auf der Internetseite des IASB zur Verfügung (www.ifrs.org).

 



Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.