www.beck.de
Sie waren hier: http://www.beck.de/main/Index/?site=IRZ&toc=IRZ.75&docid=389001

Diskussionspapier des IASB zu Angabeprinzipien

IRZ, Heft 5, Mai 2017, S. 198

Am 30. März 2017 hat der IASB das angekündigte umfassende Diskussionspapier DP/2017/1 mit den vorläufigen Sichtweisen des Boards zu Angabeprinzipien veröffentlicht. Damit soll das im aktuellen mittelfristigen Arbeitsplan des IASB für die Jahre 2017-2021 enthaltene Kernthema „Bessere (Finanz-)Kommunikation“ im Rahmen der sog. „Angabeninitiative“ umgesetzt werden. Daneben stellt das Projekt zum Rahmenkonzept den zweiten wesentlichen Baustein innerhalb dieser Mittelfriststrategie dar.


Das Diskussionspapier ist mit insgesamt 110 Seiten recht umfangreich. Die Einzelthemen werden in den acht folgenden Abschnitten und einem Anhang behandelt. Aufgrund des Umfangs ist dem eigentlichen Text eine Executive Summary vorangestellt.

 

Aufgrund des Umfangs des Diskussionspapiers, der Komplexität des Themengebiets und der Vielzahl der zu erörternden Fragen hat sich der IASB für eine Verlängerung der Frist für Stellungnahmen auf insgesamt sechs Monate entschieden. Dementsprechend können Rückmeldungen an den IASB bis zum 2. Oktober 2017 übermittelt werden.



Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.