www.beck.de
Sie waren hier: http://www.beck.de/main/Index/?site=IRZ&toc=IRZ.75&docid=384892

IFRS IC veröffentlicht IFRIC 22

IRZ, Heft 1, Januar 2017, S. 12

Am 8. Dezember 2016 hat der International Accounting Standards Board (IASB) die vom IFRS Interpretations Committee (IFRS IC) entwickelte Interpretation IFRIC 22 „Transak-tionen in fremder Währung und im Voraus gezahlte Gegenleistungen“ veröffentlicht, mit der die Bilanzierung von Geschäftsvorfällen klargestellt werden soll, bei denen ein Erhalt oder eine Zahlung von Gegenleistungen in fremder Währung erfolgt.


Betroffen sind Transaktionen, die folgende Voraussetzungen erfüllen:

Diese Transaktionen sollen nach IFRIC 22 wie folgt behandelt werden:

Die Interpretation sieht zwei Möglichkeiten der Erstanwendung vor:

IFRIC 22 tritt für Berichtsperioden in Kraft, die am oder nach dem 1. Januar 2018 beginnen. Eine frühere Anwendung ist zulässig. EU-Anwender haben vor einer Erstanwendung die Anerkennung der Regelung in der EU (Endorsement) abzuwarten.

 



Copyright © Verlag C. H. Beck 1995-2017
Alle Rechte vorbehalten.
Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Verlages.