FAF/FASB: Standardsetzungsaktivitäten


IRZ, Heft 6, Juni 2016, S. 256

Der FASB hat zwei Standardänderungen zur Aktualisierung der Rechnungslegungsstandards in den USA veröffentlicht:

  • Accounting Standards Update 2016–11: Revenue Recognition (Topic 605) and Derivatives and Hedging (Topic 815): Rescission of SEC Guidance Because of ASU 2014–09 and 2014–16 Pursuant to Staff Announcements at the March 3, 2016 EITF Meeting (Veröffentlichungsdatum: 5. Mai 2016).
  • Accounting Standards Update 2016–12: Revenue from Contracts with Customers (Topic 606): Narrow-Scope Improvements and Practical Expedients (Veröffentlichungsdatum: 5. Mai 2016).

Außerdem hat der FASB die folgenden Entwurfsdokumente für Standardänderungen veröffentlicht:

  • Proposed Accounting Standards Update: Compensation: Statement of Cash Flows (Topic 230): Restricted Cash (Veröffentlichungsdatum: 28. April 2016; Ende der Kommentierungsfrist: 27. Juni 2016).
  • Proposed Accounting Standards Update: Compensation: Intangibles – Goodwill and Other (Topic 350): Simplifying the Accounting for Goodwill Impairment (Veröffentlichungsdatum: 12. Mai 2016; Ende der Kommentierungsfrist: 11. Juli 2016).
  • Proposed Accounting Standards Update: Technical Corrections and Improvements to Update No. 2014–09, Revenue from Contracts with Customers (Topic 606) (Veröffentlichungsdatum: 18. Mai 2016; Ende der Kommentierungsfrist: 2. Juli 2016).

Die Verlautbarungen stehen auf der Website des FASB (www.fasb.org) zum Download zur Verfügung.