Aktualisiertes Arbeitsprogramm des IASB


IRZ, Heft 6, Juni 2015, S. 230

Im Anschluss an seine Sitzung Ende April 2015 hat der IASB am 5. Mai 2015 eine turnusmäßige Aktualisierung seines Arbeitsprogramms (Workplan) vorgenommen. Gegenüber dem Plan vom 24. März 2015 ergeben sich folgende Änderungen bzw. zeitliche Verschiebungen:

  • Bei den großen IASB-Projekten verzögert sich die Veröffentlichung des neuen Standards zur Bilanzierung von Leasingverhältnissen weiter. Während im März eine Veröffentlichung im 3. Quartal 2015 noch für möglich gehalten wurde, erfolgte nunmehr eine Verschiebung in das 4. Quartal 2015. Ggf. wird eine Verabschiedung bzw. Veröffentlichung des neuen Standards im laufenden Jahr gar nicht mehr erfolgen.
  • Im Bereich der Projekte mit begrenztem Umfang hat sich die geplante Veröffentlichung eines Entwurfs im Rahmen des 2014–2016-Zyklus des jährlichen Verbesserungsprojekts (Annual Improvements Project) des IASB vom 2. auf das 3. Quartal 2015 verschoben. Darüber hinaus hat der IASB ein neues Projekt betreffend Regelungen zur Übertragungen von Anlageimmobilien als Ergänzung des IAS 40 in sein Arbeitsprogramm aufgenommen. Ein diesbezüglicher Entwurf soll voraussichtlich im 3. Quartal 2015 veröffentlicht werden. Ebenfalls neu auf der Agenda ist die Erarbeitung einer Interpretation zu Unsicherheiten im Zusammenhang mit Ertragsteuern nach IAS 12. Die Herausgabe eines Entwurfs zur öffentlichen Stellungnahme soll noch im 2. Quartal 2015 erfolgen.
  • Bei den Forschungsprojekten werden die Erörterungen zum Thema „Angabeninitiative – Überprüfung bestehender Angabevorschriften“ (umbenannt in „Überprüfung von Angabeerfordernissen auf Standardebene“) nunmehr noch bis zum 4. Quartal 2015 fortgesetzt. Bei dem Projekt Angabeninitiative – Wesentlichkeit wird der Entwurf eines Leitliniendokuments jetzt im 3. Quartal 2015 erwartet (zuvor 2. Quartal 2015). Bei den übrigen Projekten dieses Bereichs ergeben sich keine Änderungen gegenüber dem Planungsstand vom März. Allerdings befinden sich viele der Forschungsprojekte noch in einer sehr frühen Phase, sodass Verschiebungen in diesem Bereich eher die Regel als die Ausnahme sind.

Der Workplan mit Stand 5. Mai 2015 steht auf der Internetseite des IASB (www.ifrs.org) zur Verfügung.