Besetzung von Vakanzen bei IFRS-Treuhändern und im IFRS IC


IRZ, Heft 3, März 2013, S. 95

Die IFRS-Stiftung bittet um Bewerbungen für frei werdende Stellen von Treuhändern und von Mitgliedern des IFRS Interpretations Committee (IFRS IC).

Bei den Treuhändern werden Stellen im Juli 2013 und im Januar 2014 frei. Die IFRS-Stiftung sucht primär nach Kandidaten aus dem asiatisch-pazifischen Raum und aus Südamerika. Jedoch ist auch ein frei zu vergebender Sitz neu zu besetzen. Die Berufungen für angenommene Kandidaten erfolgen für drei Jahre und können danach noch einmal um weitere drei Jahre verlängert werden.

In das IFRS IC sollen bis zu vier neue Mitglieder berufen werden. Die entsprechenden Stellen sind ab Juli 2013 sukzessiv neu zu besetzen. Auch hier wird eine Erstberufung zunächst für drei Jahre ausgesprochen, wobei eine Verlängerung möglich ist.

Details zum Bewerbungsverfahren und hinsichtlich der verlangten Voraussetzungen sind auf der Internetseite des IASB (www.ifrs.org) verfügbar. In beiden Fällen werden Bewerbungen bis zum 8. März 2013 erbeten.