Neue Publikationen


IRZ, Heft 1, Januar 2013

Als Folge der Veröffentlichung der Verlautbarung Investmentgesellschaften, die zu Änderungen an IFRS 10, IFRS 12 und IAS 27 geführt hat, veröffentlichte die IFRS-Stiftung am 29. November 2012 eine Interimsversion der XBRL-Taxonomie für die IFRS 2012, die diese Änderungen bezüglich Investmentgesellschaften berücksichtigt.

Die Taxonomie ist eine Übertragung der IFRS in die Unternehmensberichterstattungssprache XBRL (eXtensible Business Reporting Language). Die Taxonomie und alle begleitenden Materialien sind auf der Internetseite der IFRS-Stiftung erhältlich (www.ifrs.org/XBRL/IFRS-Taxonomy/Pages/Interim-releases.aspx).

Am 4. Dezember 2012 wurde die Veröffentlichung der deutschen Ausgabe der International Financial Reporting Standard für kleine und mittelgroße Unternehmen (IFRS für KMU) bekanntgegeben. Die einbändige Ausgabe der IFRS für KMU, die vom IASB basierend auf den IFRS-Grundlagen als eigenständiges Regelwerk speziell für KMU konzipiert wurde, enthält neben sämtlichen Vorschriften, weiterführenden Anwendungsleitlinien und den Grundlagen für die Schlussfolgerungen auch einen Musterkonzernabschluss, eine Abschluss- und Anhangcheckliste, eine Überleitungstabelle sowie ein Glossar.

Die deutsche Ausgabe der IFRS für KMU ist die einzige offizielle gedruckte Ausgabe der vom IASB veröffentlichten Verlautbarungen für KMU. Sie ist jedoch nicht über das IASB erhältlich, sondern kann zum Preis von € 69 innerhalb der EU ab sofort über Fidacta per Email ( ) oder im Webshop (www.fidacta.com/ifrs) bestellt werden.

Zudem teilte die IFRS-Stiftung am 10. Dezember 2012 die Veröffentlichung des sog. „Blauen Buchs“ der IFRS mit. Diese nunmehr zweibändige Ausgabe der IFRS enthält die neuesten konsolidierten Fassungen aller IFRS, IAS und IFRIC und SIC-Interpretationen (Part A) sowie die Begleitmaterialien (Part B), die bis zum 31. Dezember 2012 vom IASB verabschiedet wurden und ab dem 1. Januar 2013 verpflichtend anzuwenden sind. Verlautbarungen, die nach dem 1. Januar 2013 in Kraft treten, sind nicht im Blauen Buch enthalten. Gegenüber der Ausgabe 2012 sind die folgenden Änderungen und Ergänzungen in der aktuellen Ausgabe des Blauen Buchs 2013 aufgenommen worden:

 

  • Neue Standards: IFRS 10, IFRS 11, IFRS 12 und IFRS 13 inklusive der Änderungen dieser Standards, die im Jahr 2012 erfolgt sind
  • Neue Interpretation: IFRIC 20
  • Überarbeitete Standards: IAS 19, IAS 27 und IAS 28
  • Folgeänderungen an IAS 1, IAS 24, IAS 32, IAS 34, IAS 36, IAS 40, IFRS 1, IFRS 2, IFRS 7, IFRS 8, IFRIC 5 und IFRIC 14
  • Kleinere Änderungen resultierend aus den Annual Improvements to IFRSs 2009-2011 Cycle betreffend IAS 1, IAS 16, IAS 32, IAS 34 und IFRS 1.

 

Die Publikation ist sowohl als Print-Exemplar als auch in elektronischer Fassung im Abonnentenbereich der Website des IASB (www.iasb.org) erhältlich.