Pharma Recht 4/2018

Aufsätze

Dr. Karsten Engelke, Zusatznutzenbewertung für stationär eingesetzte Arzneimittel?   S. 161

Dr. iur. Hans-Dieter Lippert, Die Eigenherstellung von Medizinprodukten am Beispiel des Meerwassers zum Baden und zum Inhalieren   S. 167

 

Rechtsprechung

EuGH vom 1.3.2018 - C-297/16, Regelungen zum Vertrieb von Tierazneimitteln zum Schutz der öffentlichen Gesundheit   S. 170

BSG vom 23.11.2017 - B 3 KR 36/17 B, Retaxierung des Vergütungsanspruchs eines Apothekers für die Abgabe eines nicht zugelassenen Fertigarzneimittels   S. 177

OLG Stuttgart vom 22.2.2018 - 2 U 39/17, Wertgrenze für eine nach § 7 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 HWG zulässige Werbegabe   S. 179

LSG Hessen vom 22.1.2018 - L 8 KR 441/17 B ER, Vorläufige Befreiung von Herstellerrabatten nach § 130a SGB V   S. 184

LSG Berlin-Brandenburg vom 25.1.2018 - L 1 KR 295/14 KL, Preisfestsetzung für neue Arzneimittel (Linaclotid) (mit Anmerkung von Dr. Christian Stallberg, LL.M.)   S. 189

LG Mosbach vom 15.2.2018 - 4 O 39/17, 4 O 37/17, 3 O 9/17, 3 O 10/17 und 3 O 11/17, Apothekenautomat verstößt gegen Wettbewerbsrecht   S. 204

LG Hildesheim vom 27.10.2017 - 14 Js 10671/14, Strafbarkeit des Inverkehrbringens von Natriumchlorit-Produkten   S. 208

 

Bericht aus Berlin

Dr. Christian Jäkel   S. 222

 

Bericht aus Brüssel

Dr. Alexander Natz, LL.M.   S. 223

 

Pharma Recht Schweiz

Ursula Eggenberger Stöckli, Umteilung von Arzneimitteln in andere Abgabekategorien   S. 223