Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


BRAK: beA bleibt offline

 


Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) teilte mit, dass die Plattform beA vorerst weiter offline bleiben wird, nachdem ein für den Zugang erforderliches Zertifikat als unsicher eingestuft und gesperrt worden war.

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.