Versenden eines Dokuments aus dem beck.de Angebot:


„Data Protection: A Transatlantic Dialogue“

 


ZD-Aktuell 2018, 04275   Das International Media Law Forum (IMLF), eine Reihe in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung (DAJV), fand dieses Jahr als 9. IMLF an der Universität Siegen statt. Unter dem Thema „Data Protection: A Transatlantic Dialogue“ wurden am 18.5.2017 das europäische und US-amerikanische Verständnis des Datenschutzrechts sowie das „Recht auf Vergessenwerden“ im Internet diskutiert. Veranstalter vor Ort war das Institut für Medien- und Kommunikationsrecht (IMKR) der Universität Siegen, vertreten durch dessen Direktor Prof. Dr. Hannes Rösler, LL.M. (Harvard).

 



Mit * gekennzeichnete Felder werden für den Versand gebraucht

 

Datenschutzerklärung: Die von Ihnen angegebenen email-Adressen werden nur zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert. Die Absenderadresse dient dazu, den Adressaten über den Absender zu informieren.