Über 80 Teilnehmer des 1. DialogCamps diskutierten über Multimedia, IT und Datenschutz

Reden, miteinander diskutieren und sich fachlich austauschen. Worüber, das entschieden die Teilnehmer des 1. DialogCamps am 13.6.2012 inMünchen selbst. Unter dem Motto „BarCamp goes Recht” hatten die beiden Fachzeitschriften des Verlags C.H.Beck MMR (MultiMedia und Recht) und ZD (Zeitschrift für Datenschutz) gemeinsam mit der FOM Hochschule für Ökonomie und Management (FOM) zu der Veranstaltung ins Münchener Studienzentrum der FOM geladen. Über 80 Gäste, darunter Juristen, Wirtschaftsexperten und ITler waren der Einladung gefolgt.  |  mehr...

Wolfram Viefhues
EU-Kommission: Onlinefunktionen elektronischer Personalausweise sollen europaweit genutzt werden

Nach dem Willen der EU-Kommission sollen laut Medienberichten die Onlinefunktionen elektronischer Personalausweise auch im europäischen Ausland genutzt werden können.

 |  mehr...

Wolfram Viefhues
jugendschutz.net: Kritik an Facebook

Jugendschützer haben – wie sich aus dem Jahresbericht der Organisation jugendschutz.net ergibt - deutliche Kritik an Facebook geäußert. Die Voreinstellungen bei den Profilen minderjähriger Nutzer seien zwar inzwischen sicherer geworden, dies verschaffe aber noch keine ausreichende Sicherheit.  |  mehr...


Bündnis 90/Die Grünen: Grundrecht auf Informationszugang gefordert

Am 25.5.2012 wurde im Bundestag über einen Gesetzentwurf (BT-Drs. 17/9724) von Bündnis 90/Die Grünen beraten, in dem im GG ein Informationszugangs-Grundrecht verankert werden soll. Dazu wurde ein Antrag zur Änderung des Art. 5 GG vorgelegt.

 |  mehr...

Wolfram Viefhues
Ideenwettbewerb für die Anwendungen des elektronischen Personalausweises

Die Bundesdruckerei und zwei Unternehmen (Procilon und Ageto) suchen Ideen mit einem Wettbewerb für den Einsatz der Onlinefunktionen des elektronischen Personalausweises.  |  mehr...


Facebook-Nutzer stimmen über Daten-Richtlinie und Rechte ab

Facebook stellt die geplanten Änderungen der Daten-Richtlinie und der Nutzungsbedingungen zur Abstimmung. Die Mitglieder haben nach Ankündigung von Facebook  bis  8.6.2012 Zeit ihre Stimme abzugeben.

 |  mehr...