EnWZ 1-2/2018

 

Editorial 

Prof. Dr. Jörg Gundel Frischer Wind für den Investitionsschutz nach dem Energiecharta-Vertrag? Editorial anzeigen

 

Beiträge 

Dr. Olaf Däuper und Hans-Christian Lachmann Rechtliche Optionen für die Weiterentwicklung der EEG-Umlage und eine neue Finanzierung der Energiewende Abstract anzeigen
Prof. Dr. Christoph Thole Die vorsätzliche Herbeiführung der verzögerten Netzanbindung von Offshore-Windenergieanlagen Abstract anzeigen
Peter Weiss und Sarah Schweizer Auslegungsanforderungen an die Normen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes 2017 im Spannungsfeld unterschiedlicher Interessen Abstract anzeigen

 

Rechtsprechung

BGH, Beschl. v. 14.11.2017 - EnVR 41/16 Ermittlung des Entgelts für dezentrale Einspeisung unter Berücksichtigung bestellter Netzreservekapazität
OLG Brandenburg, Beschl. v. 10.7.2017 - 6 Kart 1/17 Veröffentlichung von Daten nach § 31 I ARegV durch die Regulierungsbehörden unzulässig
LG Leipzig, Endurt. v. 3.11.20170 - 9 O 358/13
Individualvereinbarung einer Fernwärme-Preisgleitklausel m. Anm. FRICKE
OVG Schleswig, Beschl. v. 27.10.2017 - 1 MR 4/17

Gewinneinbußen infolge verzögerter Genehmigung kein schwerer Nachteil i.S.v. § 47 VI VwGO

BFH, Urt. v. 10.8.2017 - V R 3/16
Keine Besteuerung bei Rückführung von Gärresten
Clearingstelle EEG, Votum v. 2.8.2017 - 2017/25
Vorratsinbetriebnahme vergütungsrechtlich nicht relevant i.S.d. § 19 I 2 EEG 2012